seca | mBCA

Wo der BMI aufhört, fängt seca mBCA erst an -
als einzigartiges Diagnoseinstrument für Kliniken und Praxen

Mediziner wissen genau: Der Body Mass Index (BMI) allein reicht nicht aus, um eine tiefer gehende Betrachtung des Gesundheitszustands und der Körperzusammensetzung zu erhalten.

Denn was ist mit den Anteilen von Fett, Muskeln oder Wasser? Allesamt wichtige Indikatoren für bedrohliche Krankheiten.

Genau das war für seca der Grund, ein Gerät zur Messung der Körperzusammensetzung (Body Composition Analyzer = BCA) zu entwickeln, das all diese Werte liefert - validiert und korreliert mit dem jeweiligen medizinisch-wissenschaftlichen Goldstandard.

Somit ist es möglich , mit einer weniger als 20 Sekunden dauernden Messung medizinisch präzise zB. die Fettmasse, da extra- sowie intrazelluläre Wasser oder die Skelettmuskelmasse zu bestimmen. Alles Fundamentaldaten, die Ihnen als Arzt dabei helfen, den Patienten schneller und genauer zu beurteilen. Mit einem einzigen, einfach zu bedienenden Medizinprodukt, das sich nahtlos in ihren Alltag integriert:

Als wertvolle Diagnosehilfe und innovatives Diagnoseinstrument, das Ihnen eine einzigartiges Position im Wettbewerb um die Patienten sichert.

Videos

Der seca mBCA Spot
(00:25 min)
Produktanwendung
(01:56 min)


Noch mehr Informationen

Kostenlosen Vorführtermin mit Herrn Bernd Totz vereinbaren:
/downloads/img/16094_totzbernd.jpg Bernd Totz

Vereinbaren Sie mit mir einen unverbindlichen seca | mBCA Vorführtermin!

Tel: 0699 / 13 73 38 18
Mail: b.totz@grall.at