Fingerextensionsgestell

Die Fingerextensionsanlage findet im ambulanten Bereich zur Extension des Unterarms Verwendung
(z.B. bei Radiusfrakturen). Die einzelnen Finger des Patienten werden mit Hilfe von Mädchenfängern (Fingerhülsen) auf einfache und schonende Weise fixiert.
  • mit 5 Schwerlastrollen
  • alle 5 Rollen sperrbar
  • Stehkreuz mit 25 mm Stange
  • drehbar und höhenverstellbar
  • verstellbare Halterung für Mädchenfänger
  • durchgehend eingekerbt
  • Höhe 170 cm
  • Gesamtgewicht ca. 54 kg

Artikelnummer
GR2223


Downloads